Aktuelles

Geschrieben von am 26. August 2016 | Abgelegt unter

Bitte in beiden Seen die Elritzen nicht entnehmen



Hallo zusammen,

aufgrund einer Coronaerkrankung eines Mitarbeiters ist das Gasthaus in dem wir am 19.03 unsere Generalversammlung abhalten wollten diese und vorraussichtlich auch nächste Woche geschlossen.
Die Generalversammlung wird somit verschoben und findet nicht am 19.03 statt.

Den Ersatztermin sende ich euch nach Abstimmung schnellstmöglich.

Danke für euer Verständnis.

Liebe Grüße David


In der Generalversammlung am 16.10.2021 wurden die vereinsinternen Regelungen geändert (Vereinsinterne Regelungen ab 16.10.2021).

Die Jahrestermine wurden aktualisiet



Befischbarkeit der vereinseigenen Gewässer

Großer Heckfelder See: frei  
Kleiner Heckfelder See: frei

 

Tauber: frei  

Das Fanglimit und die Beschränkungen aus den vereinsinternen Regelungen, sowie die gesetzlichen Mindestmaße und Schonzeiten sind zu beachten.

Fischart Schonzeit Abweichende Schonzeit in der Tauber Mindestmaß (cm)
Bachforelle 1. Okt. bis 28. Feb. 1. Okt. bis 28. März 25 cm
Regenbogenforelle 1. Okt. bis 28. Feb. 1. Okt. bis 28. März  
Aal 1. Nov. bis 1. März   50 cm
Hecht 15. Feb. bis 15. Mai   50 cm
Zander 1. Apr. bis 15. Mai   50 cm
Karpfen keine   35 cm
Schleie 15. Mai bis 13. Juni   25 cm
Barbe 1. Mai bis 15. Juni   40 cm, Tauber: 55 cm
Nase 15. März bis 31. Mai ganzjährig 35 cm
Äsche 1. Feb. bis 30. Apr.   30 cm

Jahrestermine

Die vorgesehenen Jahrestermine finden Sie unter Jahrestermine.

Letzte Änderungen

29.12.2021: Die Vereinsinterne Regelungen wurden aktualisiert.
02.02.2020: Die Jahrestermine wurden aktualisiert.

Weitere Unterseiten findest Du in der Sidebar.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Trackback URI |